Amerika

Informationen über
die USA

Amerika Nationalhymne

The Star-Spangled Banner

Die offizielle Nationalhymne der USA ist seit dem 3. März 1931 The Star-Spangled Banner . Geschrieben wurde sie von Francis Scott Key, ein junger Anwalt, am Morgen des 14. September 1814. Bemerkenswert: Die Melodie stammt aus einem populären englischen Trinklied um 1800 von John Stafford Smith (To Anacreon in Heaven), das das Clublied der von 1772 bis 1792 bestehenden Anacreontic Society in London war.

Insgesamt besteht die Nationalhymne aus 4 Strophen, wobei bei offiziellen Anlässen nur die erste Strophe des Star-Spangled Banner gesungen wird. Die dritte und vierte Strophe wird wegen ihrer stark anti-britischen Tendenz nicht zur Nationalhymne gezählt.

Deshalb anbei die Original 1. Strophe der Nationalhymne der USA mit einer Übersetzung (Quelle Wikipedia). Im nachträglichen YouTube Video kann man sich die erste Strophe von The Star-Spangled Banner noch einmal anhören, gesungen wird sie von Merrill Miller (1944)

1. O say, can you see,
By the dawn's early light,
What so proudly we hail'd
At the twilight's last gleaming?
Whose broad stripes and bright stars,
Through the perilous fight,
O'er the ramparts we watch'd,
Were so gallantly streaming?
And the rockets' red glare,
The bombs bursting in air,
Gave proof through the night
That our flag was still there.
O say, does that star-spangled
banner yet wave
O'er the land of the free
And the home of the brave?
1. O sag, kannst du sehen
im Lichte der frühen Morgendämmerung
Was wir so stolz bejubelten
im letztem Schimmer der Abenddämmerung
Wessen breite Streifen und helle Sterne
durch die gefahrvollen Kämpfe
Über den Wällen, die wir beobachteten,
so stattlich wehten?
Und der Raketen roter Schein
das Bersten der Bomben in der Luft
bewiesen die Nacht hindurch
dass unsere Flagge noch da war.
Oh sag, weht dieses sternenbesetzte Banner noch
Über dem Land der Freien und der Heimat der Tapferen?

CSS Template mit freundlicher Genehmigung von DesignsByDarren